Thüringer haben kaum Interesse an Ökostrom

Nach der Atomkatastrophe im japanischen Fukushima ist das Interesse an Ökostromprodukten in Thüringen kaum gewachsen.
Das ergab eine Umfrage des THÜRINGEN JOURNALS unter 19 Stadtwerken im Freistaat. Nur neun von ihnen verzeichneten vier Wochen nach dem Reaktorunglück eine stärkere Nachfrage. Tatsächlich zum jeweiligen Ökostromtarif gewechselt sind jedoch weniger als 20 Kunden.

Post to Twitter