Verbraucherschutz in der EU soll verbessert werden

Das EU-Parlament hat gestern Erleichterungen beim grenzüberschreitenden Onlineshopping beschlossen.

Damit sollen Einkäufe übers Internet im Ausland einfacher und sicherer werden. Einheitliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zudem müssen Onlinehändler ihren Kunden präzise Angaben zum Endpreis und den georderten Produkten machen sowie genaue Kontaktdaten bereitstellen.

Post to Twitter