Visure Solutions ernennt Ulf Sandberg zum Director of International Sales & Business Development

Branchenkenner mit 30jähriger Berufserfahrung baut Marktpräsenz des Requirements Management-Anbieters in Europa 2012 weiter aus

München, 29. November 2011 – Ab sofort ist Ulf Sandberg neuer Director of International Sales & Business Development des Anforderungsmanagement-Spezialisten Visure Solutions und treibt in dieser Rolle das weitere Wachstum in der EMEA- und Pazifik-Region weiter voran. Dabei stärkt er mit seinen umfassenden Kenntnissen in diesem Segment die Unternehmensstrategie als weltweite “Requirements Company” und lenkt die Expansion in allen europäischen Kernmärkten.

“Ulf besitzt die einzigartige Kombination aus Erfahrung, Intelligenz, Persönlichkeit und Unternehmergeist, die wir suchen. Wir sind sicher, dass er sich in unserem Unternehmen erfolgreich einbringen wird”, sagt Baldo Rincón, Managing Director von Visure Solutions. Sandberg verfügt über eine mehr als 30jährige Berufserfahrung in der IT-Branche und arbeitete in verschiedenen Bereichen, unter anderem dem Systems Engineering. In den letzten 11 Jahren konzentrierte er sich auf den Komplex Requirements Engineering bei Nohau Systems als Business Manager und bei Borland Software als Area Manager für die nordischen Länder. Während der 90er Jahre verantwortete er bei der französischen Bull SA den internationalen Vertrieb und die Geschäftsentwicklung des Unternehmensbereichs “Offene Systeme”.

Ulf Sandberg verbindet seine Führungsqualitäten mit einer großen Marktkenntnis und profundem Prozess- und Technologie-Knowhow des gesamten Application Lifecycle Managements (ALM). Dies ist die Grundlage für die Schaffung und Umsetzung der Lösungsstrategie von Visure Solutions, mit der die kritischen Probleme im Bereich der Anforderungsdefinition bewältigt werden, denen sich der Markt gegenüber gestellt sieht. “Mit seinen außergewöhnlichen menschlichen und beruflichen Qualitäten wird Ulf eine großartige Verstärkung unseres dynamischen und ambitionierten Teams sein. Gemeinsam werden wir die zukünftige Entwicklung erfolgreich gestalten und weiter wachsen”, so Rincón.

Visure Solutions, “The Requirements Company”, ist ein führendes Unternehmen im Bereich Anforderungsmanagement und IT-Lösungen.

Das Anforderungsmanagement ist erfolgsentscheidend bei der Entwicklung komplexer Systeme, da die zielorientierte, flexible und nachvollziehbare Erhebung und Verwaltung von Anforderungen einen sehr großen Einfluss auf die Qualität, Produktivität, Kosten und Time-to-Market von Entwicklungsprojekten haben.

Mit IRQA als zentrale Plattform offeriert Visure Solutions eine kundenorientierte, innovative Lösung, deren Qualität von Branchenführern der ganzen Welt bezeugt wird. Das Tool zeichnet sich durch eine einfache Umsetzung und äußerst effiziente Prozesse im Bezug auf Anforderungsmanagement und -definition aus. Basierend auf langjährigen Erfahrungen in der Entwicklung und Einführung von Lösungen im Anforderungsmanagement unterstützt Visure ihre Kunden in der effizienten Entwicklung von qualitativ hochwertigen Produkten, Systemen und Dienstleistungen.

Visure Solutions mit Hauptsitz in Tres Cantos, Madrid, arbeitet weltweit mit anerkannten Vertriebsgesellschaften zusammen. Zu den Kunden von Visure zählen unter anderem AUDI, Bosch, Deutsche Post, ST Microelectronics, Metro de Madrid, PharmaMar, Repsol YPF, Rural Servicios Informáticos, Sistemas Técnicos de Loterías (STL) oder Telefónica I+D.

Weitere Informationen finden Sie unter www.visuresolutions.com

Kontakt:
Visure Solutions
Jürgen Gladigau
Dachauer Straße 37
80335 München
089 54558297

http://www.visuresolutions.com
jgladigau@visuresolutions.com

Pressekontakt:
Weissenbach PR
Bastian Schink
Nymphenburger Str. 86
80636 München
visure@weissenbach-pr.de
089-5506 7775
http://www.weissenbach-pr.de

Post to Twitter