Wettskandal in Italien

Die Ermittlungen um den ausgedehnten Manipulations- und Wettskandal in Italien ziehen weitere Kreise und führen auch ins Ausland.

Die Staatsanwälte von Neapel, die wegen Verstrickungen von Mafia und Fußball ermitteln, blicken jetzt auch nach Südamerika. Die Fahnder vermuten, dass mafiöse Organisationen, die italienische Fußballspiele manipuliert haben sollen, auch in Südamerika und in Deutschland aktiv waren.

Post to Twitter