1zu1 Assekuranz AG aus Augsburg-wirtschaftlich stark?

Auch wir von www.diebewertung.de waren von der Übernahme der Finanzprofi AG durch das hier genannte Unternehmen überrascht, denn das ist so als wenn du von einer netten sympathischen Familie zu einem anonymen Großkonzern wechselst.

In der Vergangenheit haben wir so manchen negativen Kommentar von unseren Usern zu dem Unternehmen bekommen. In den Focus geraten ist das Unternehmen jetzt bei uns durch die Übernahme der Finanzprofi AG aus Hattersheim Gut finden wir zunächst einmal, das die Betreuung der Vermittler wohl weiterhin aus Hattersheim erfolgen wird.Würden die von 1:1 direkt betreut, dann wären da sicherlich viele Makler am Jahresende nicht mehr da. Glaubt man den Ausführen von Uwe. F. aus Bautzen zu dem Unternehmen. Größerer Kummer macht uns in der Redaktion allerdings die letzte im Unternehmensregister hinterlegte Bilanz. Das Ergebnis mit über 4 Millionen Euro Minus ein Desaster für den Vorstand. Man fragt sich da als Vermittler schon “wie sicher ist meine Provisionä”. Nun, da das Unternehmen zur WWK Gruppe gehört dürfte das auch zukünftig nicht das Problem sein, aber das Unternehmen muss ja irgendwann einmal auf einen “grünen Zweig” kommen. Das wiederum wird nur gehen, wenn man zum Beispiel an die Provisionen der Vermittler herangeht. Von Uwe F. haben wir auch gehört, das 1.1 sich unberechtigt Kundenbestände von ihm “angeeignet” haben soll. Ob das alles so seriös ist, und im Sinne der WWK, das bezweifeln wir doch nun mal wirklich.

1zu1Assekuranzservice

 

www.diebewertung.de

Post to Twitter