EDENRED SPONSERT EMMANUEL LE ROCH BEI DER ROUTE DU RHUM 2018

EDENRED SPONSERT EMMANUEL LE ROCH BEI DER ROUTE DU RHUM 2018

(Bildquelle: @ Edenred Group)

Edenred, Weltmarktführer im Bereich von Bezahlservices für Unternehmen, Mitarbeitern und Handelspartnern, hat das Sportsponsoring für sich entdeckt: Mit dem französichen Skipper und Unternehmer Emmanuel Le Roch macht sich Edenred ab dem 4. November 2018 von Saint Malo in der Bretagne auf den Seeweg, um den Atlantik auf der legendären Route du Rhum zu überqueren.

Formel 1 zu Wasser – die Regatta Route du Rhum

Mit Emmanuel Le Roch (45) hat Edenred einen Segler und Unternehmer gewonnen, der seine Leidenschaft zu seinem Beruf gemacht hat. Schon in früher Kindheit träumte Le Roch davon, auf einem Segelboot die Herausforderungen der Meere zu bezwingen. 1995 gründete der begabte Skipper in Carnac, Bretagne, seine eigene Segelschule, die sich rasch mit einer zweiten Filiale in Trinite-sur-Mer im Süden Frankreichs niederließ. Von 1991 an gelang es Le Roch, bei unterschiedlichen nationalen und internationalen Hochseeregatten von sich reden zu machen.
Dank der Unterstützung von Edenred als Partner, wagt Emmanuel Le Roch nun in diesem Jahr die für ihn größte sportliche Herausforderung: Ab dem 4. November 2018 wartet die Hochseeregatta der Route du Rhum, die sich in diesem Jahr zum 40. Mal jährt, auf ihn und sein zwölf Meter langes Einhandsegelboot. Dabei überqueren 120 Skipper von Saint Malo in der Bretagne den Atlantik. Ihr Ziel ist der Hafen von Pointe-à-Pitre auf der französischen Karibikinsel Guadeloupe.

Edenred steigert kontinuierlich weltweit seine Markenbekannheit

2017 war der Startschuss des maßgeblichen und zielgerichteten Rebrandings und heute ist Edenred bereits gut sichtbar auf den Weltmeeren, für die 44 Millionen Nutzern seiner Services, den 770.000 Kunden wie auch den 1,5 Millionen Handelspartnern des großen Edenred Netzwerkes, zu sehen. Stellvertretend für die Unternehmenswerte Fantasie & Ideenreichtum, Klarheit und Engagement steht dieser ambitionierte Trip der Route du Rhum.

Bertrand Dumazy, Vorstandsvorsitzender der Edenred Group erklärt dies so: „Edenred ist stolz, Emmanuel Le Roch auf der Route du Rhum 2018 begleiten zu dürfen. Persönlichkeit und Werte von Emmanuel sind im Einklang mit dem Unternehmergeist der Edenred Group. Emmanuel kann auf die Unterstützung von 8.000 Mitarbeitern rechnen, die ihn bei diesem Abenteuer anfeuern.“

Hier bekommen Sie einen ersten Eindruck von Emmanuel Le Roch und seinem Segelboot

Bildmaterial und Logos finden Sie hier zum Download.

Edenred Group
Edenred ist Weltmarktführer im Bereich von Bezahlservices für Unternehmen, Arbeitnehmer und Händler als Akzeptanzpartner. Das Transaktionsvolumen der Gruppe beläuft sich für 2017 auf 26 Milliarden Euro. 78 Prozent des Volumens werden digital über Bezahlkarten, Gutscheinkarten, Mobile Apps und Online-Plattformen abgewickelt. Alle Lösungen, die von der Edenred Group entwickelt und vertrieben werden, auch klassische Papiergutscheine, stärken die Kaufkraft der Arbeitnehmer, optimieren die Ausgaben der Unternehmen und erhöhen den Umsatz kooperierender Händler.

Die Services von Edenred schaffen für 44 Millionen Arbeitnehmer, 770.000 Unternehmen und Institutionen und 1,5 Millionen Akzeptanzpartner ein einzigartiges Netzwerk für folgende drei Bereiche:

– Freiwillige Lohnnebenleistungen für Mitarbeiter (Ticket Restaurant®, Ticket Plus®, Ticket Alimentacion, Nuitrisavings …)
– Kostenmanagement (Ticket Log, Ticket Car, UTA, Ticket Empresarial, …)
– Bezahldienste für Leistungen und Zahlungsverkehr zwischen Unternehmen (Edenred Corporate Payment), Systeme für Prämien und Incentives (Ticket Incentive, Ticket Compliments, Ticket Kadeos) und Lösungen für die zielgerichtete Verteilung von Fördermitteln öffentlicher Leistungsträger.

Edenred ist an der Pariser Börse unter den Unternehmen des CAC Next 20 notiert und in 45 Ländern mit rund 8.000 Mitarbeitern vertreten.

Die im Pressetext erwähnten und verwendeten Marken und Logos sind von EDENRED S.A., Filialbetrieben oder Dritten geführte und eingetragene Markenzeichen. Sie dürfen nicht ohne schriftliche Einverständniserklärung der rechtmäßigen Besitzer zu kommerziellen Zwecken verwendet werden.

Folge Edenred auf Twitter: www.twitter.com/Edenred

Edenred Deutschland

Edenred ist in Deutschland der führende Anbieter von Gutscheinen und Gutscheinkarten für Mitarbeiter, Kunden und Vertriebspartner. Die Lösungen lassen persönliche Anerkennung, gezielte Belohnung wie auch nachhaltige Bindung der jeweiligen Zielgruppe zu.

Das vielfältige Leistungsspektrum reicht dabei von staatlich geförderten Arbeitgeberzuwendungen in Form von Essensgutscheinen und Gutscheinkarten bis hin zu zielgruppen- und branchenspezifischen Incentivierungsmaßnahmen für Kunden und Vertriebspartner.

Edenred zählt in Deutschland knapp 16.000 Kunden. Ihnen und deren mehr als 1,2 Millionen Mitarbeitern bietet Edenred ein Netzwerk von rund 54.000 Handelspartnern zum Einlösen der Gutscheine und Gutscheinkarten. Edenred löst jährlich bis zu 3 Millionen Gutscheintransaktionen in dem von ihm geschaffenen Netzwerk zwischen Gutscheinnutzern und Händlern aus.

We connect, you win, so der Slogan von Edenred. Mit Digitalisierung und starken Netzwerken schafft Edenred mit seinen Produkten Mehrwerte: Arbeitnehmer profitieren von einem Plus an Kaufkraft, Unternehmen von der Optimierung ihrer Geschäftsausgaben und kooperierende Händler von Umsatzsteigerungen.

Das Unternehmen ist in Deutschland bereits seit 1974 vertreten und beschäftigt an den Standorten München, Berlin, Hamburg und Wiesbaden über 110 Mitarbeiter aus neun verschiedenen Nationen. Die Führungspositionen sind zu 50 Prozent mit Frauen besetzt. Edenred Deutschland findet 2018 zum fünften Mal in Folge Aufnahme in die Top 100-Arbeitgeber Deutschlands und erhält zum vierten Mal das Qualitätssiegel „Bayerns Beste Arbeitgeber“ – beides Auszeichnungen des Great Place to Work® Institutes. Edenred ist Logib-D geprüft (Lohngleichheit der Geschlechter) und hat sich den Werten der „Charta der Vielfalt“ verschrieben.

www.edenred.de
Folge Edenred Deutschland auf Twitter: @Edenred_D
Folge Edenred Deutschland auf Instagram: @edenredgermany

Firmenkontakt
Edenred Group
Barbara Gschwendtner-Mathe
Claudius-Keller -Str. 3c
81669 München
+49 (0) 89 558915 – 306
barbara.gschwendtner-mathe@edenred.com
http://www.edenred.de

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Daniela Dlauhy
Claudius-Keller-Straße 3c
81669 München
+49 (0)89 419599 – 2
edenred@maisberger.com
http://www.maisberger.com

Post to Twitter

Einen Kommentar schreiben.