Baku:Proteste und deren Folgen

Die Polizei in Aserbaidschan hat dutzende Oppositionelle festgenommen.
Sie hatten sich in der Hauptstadt Baku zu einer Demonstration gegen die Regierung von Präsident Ilham Alijew versammelt. Die Demonstration sei nicht genehmigt gewesen, teilte das Innenministerium am Samstagabend mit. Es seien 75 Menschen festgenommen worden. Die Organisatoren der Proteste bezifferten die Zahl der Festgenommenen auf etwa 200.Ein Korrespondent einer Nachrichtenagentur berichtete aus Baku, dass in der ganzen Stadt mit Schlagstöcken ausgerüstete Polizei-Einheiten postiert waren

Post to Twitter