Durchschmelze in Fukushima?

Stück für Stück kommen immer mehr beunruhigende Details über die AKW-Katastrophe in Fukushima ans Licht.

Die japanische Regierung stellte am Dienstag einen Bericht vor, wonach es in einigen Reaktoren zu einer so starken Kernschmelze gekommen sein könnte, dass sich der Brennstoff durch die Druckbehälter gefressen hat.

Post to Twitter