Formel Unverständlich

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat Auspuff-Ärger! Ab dem übernächsten Rennen in England, darf Vettel – der fünf von sieben Rennen gewann und überlegen mit 60 Punkten Vorsprung führt – sein Turbo-Auspuff-System am Red Bull nicht mehr nutzen!

Das hat die Technische Kommission des Weltverbandes Fia beschlossen – einfach mal so, mitten in der Saison.Offenbar kam der Beschluss damit die WM spannend bleibt und die Formel 1 nicht zu einer One-Man.-Show wird. Unglaublich, wie missgünstig Funktionäre sein können.

Post to Twitter