Google:herbe Niederlage

Google wollte die größte Bibliothek der Welt ins Netz bringen.

Damit dürfte jetzt Schluß sein.Ein Bundesrichter in New York hat den Vergleich, den Google im Jahr 2008 mit der Buchbranche geschlossen hat, abgeschmettert. Der Internetkonzern hat damit im Ringen um den Aufbau einer digitalen Bibliothek eine schwere Niederlage erlitten.

Post to Twitter