Grün + Rot

Grüne und SPD haben sich nach Informationen einer Nachrichtenagentur bei ihren Koalitionsgesprächen nicht auf eine beitragsfreie Kinderbetreuung einigen können.

Beide Seiten befürworten jedoch den Wegfall von Grundschulempfehlung und Studiengebühren.Das hängt vor allem mit den daraus befürchteten Kosten zusammen.Diese sollen bei 90 Millionen Euro liegen.Liebe Verhandlungspartner, dise 90 Millionen kann man wo anders sicherlich sinnvoll einsparen.Kinder sind unsere Zuklnft.

Post to Twitter