Kuba:bewegt sich da was?

Die kubanische Regierung hat nach Angaben der katholischen Kirche in Havanna weitere neun politische Häftlinge freigelassen.

Auch den Menschen in Kuba bleiben die Entwicklungen in den arabischen Lämdern sicherlich nicht verborgen.Kubas Machthaber leben natürlich auch mit dem Risiko, daß Menschen auf die Straße gehen, denn kaum einer der Kubaner ist zufrieden mit seinen aktuellen Lebensumständen.

Post to Twitter