Lyxor bringt neuen Indexfonds an Deutsche Börse

Der ETF hebelt die Rendite deutscher Staatsanleihen.

Das Tochterunternehmen der französischen Großbank Société Générale, Lyxor; geht mit dem Indexfonds Lyxor ETF Daily Leveraged Bund (FR0011023654) an die Börse. Er soll für die doppelte Wertentwicklung von deutschen Staatsdarlehen mit einer im Schnitt zehnjährigen Laufzeit stehen.

Anlegern wird zugleich die Möglichkeit geboten, über diesen Fonds in den SGI Daily Leveraged Bund Index des Soc-Gen-Hauses zu investieren. Die Gesamtkostenquote beläuft sich auf 0,20 Prozent.

Post to Twitter

Schlagwörter: