Nokia gegen apple:Neue Runde

Handyweltmarktführer Nokia heizt den Patentkrieg mit Apple nochmals an. Die Finnen reichten eine weitere Klage bei der US-Handelsbehörde ITC ein, nachdem ihre erste Klage gegen Apple dort vorige Woche abgewiesen wurde.

Damit gehe es nun um insgesamt 46 Patente, teilte Nokia heute mit. Apple verletze Nokia-Patente bei so gut wie allen seinen iPhone-Mobiltelefonen, iPod-Playern, iPad-Tablets und Mac-Computern, lautet der Vorwurf des Handyherstellers.Vor kurzem hatte Nokia erst eine Klage verloren.Na bei 46 angeblichen Patentverletzungen ist dann ja vielleicht “ein Treffer” dabei.

Post to Twitter