Robustus GmbH mit Immobilienpolice und großem Fehlbetrag in der Bilanz

Das Unternehmen Robustus ordnen wir dem Umfeld des Unternehmens Fairvesta aus Tübingen. Auch die Robustus GmbH hatte einst ihren Sitz in Tübingen. Laut Unternehmensregister wurde dieser dann nach Berlin verlegt. Nun gehört das Unternehmen Fairvesta zu den angesehenen und großen Unternehmen im Immobilienbereich, mit durchaus respektablen Bilanzen. Umso mehr erstaunt uns die Bilanz der Robustus GmbH aus Berlin, zumindest die letzte hinterlegte Bilanz im Unternehmensregister. Hier ist ein sehr hoher nicht gedeckter Fehlbetrag ausgewiesen.Kann man da schon von Überschuldung sprechen, auch wenn das Stammkapital auf 475.000 Euro erhöht wurde? Der Ferhlbetrag beträgt 335.986,24 Euro kumuliert über 500.000 Euro. Nun wissen wir nicht wie sich der doch sehr hohe Felbetrag in der nächsten Bilanz entwickelt hat bzw. wird, oder ob man das Stammkapital nochmals erhöhen wird. Bedenkt man jedoch,das das Unternehmen im Finanzbereich keine unwichtige Rolle spielt, dann sollte man hier dringend an der Bilanz etwas tun.

Post to Twitter