Röttgen Show-Down in Berlin

Wenn am Mittag im Wirtschaftsministerium die Teilnehmer des Benzin-Gipfels zusammenkommen, steht ein Mann besonders im Mittelpunkt.

Umweltminister Norbert Röttgen (CDU) muss sich seit Tagen heftige Kritik gefallen lassen. SPD-Chef Sigmar Gabriel wirft dem Minister komplettes Versagen vor. Röttgen verteidigt sich mit Gegenangriffen – und muss vielleicht schon bald seinen Abschied aus dem Ministerium einläuten.Das könnte danns ein,w enn es NRW wirklich Neuwahlen geben sollte. Kommt es dazu, dann hat Röttgen zugesagt auch bei einer Niederlage als Oppositionsführer in den Düsseldorfer Landtag zu wechseln.

Post to Twitter