S & K Sachwerte erwirbt TOP Immobilienportfolio

Es gelang der S&K Gruppe von einer niederländischen Fondsgesellschaft ein Immobilienportfolio bestehend aus 20 Sparkassen zu erwerben.
Dabei handelt es sich um sämtliche Sparkassen im Raum Düren in Nordrhein Westfalen. Die Mietverträge haben eine Restlaufzeit von über 10 Jahren.
S&K und die niederländische Investmentgesellschaft verhandeln diesen Deal bereits seit mehreren Monaten, umso erfreulicher ist es das es nun schließlich nach umfangreichen Due Dilligence Prozessen zum Closing kam.

Obgleich davon auszugehen ist das aufgrund der Restlaufzeit der Sparkassenverträge ein rentabler Globalverkauf an einen institutionellen Investor kurzfristig zu realisieren ist, beabsichtigt S&K den einzelnen Abverkauf der Objekte an Privatinvestoren.

Laut Vorstand der S&K Gruppe ist aufgrund der unsicheren Finanzmärkte und der inflationären Tendenzen genau „jetzt“ der ideale Zeitpunkt ein Sachwertprodukt mit ‚sparkassenbesicherten Mieterträgen‘ auf den Markt zu bringen.

Post to Twitter