Saab:kommt bald das AUS

Die Überlebenschancen des Autoherstellers Saab haben sich über das Osterwochenende trotz Kreditzusage der Europäischen Investitionsbank (EIB) deutlich verschlechtert.

Nach fast drei Wochen Produktionsstillstand hatte das Unternehmen auch am Montag die Mittel zum Bezahlen der ausstehenden Rechnungen nicht.
Saab hatte beabsichtigt, dafür rund 33 Mio. Euro vom russischen Financier Wladimir Antonow einzusetzen. Antonow würde die Saab-Fabrik kaufen und diese dann an das schwedische Unternehmen zurückvermieten. Nun wartet man auf eine Entscheidung der Europäischen Investitionsbank.

Post to Twitter