Schaeffler:Kreditlast drückt

Der Familienkonzern Schaeffler konkretisiert offenbar Pläne für den Teilverkauf seiner Anteile am Automobilzulieferer Continental.

Laut einem Verhandlungsteilnehmer sollen noch im März einige Aktien verkauft werden. Einer der Gründe ist sicherlich die hohe Fremdfinanzierungsquote des Unternehmens mit den dadurch fälligen Zinsleistungen an die Banken.

Post to Twitter