Windows 8 geht 2012 an den Start

Der Microsoft-Chef  Steve Ballmer kündigte das neue Betriebssystem bei einer Entwicklerkonferenz in Japan an.

Für viele war die offizielle Bekanntmachung Ballmers keine Überraschung, Vorabversionen der neuesten Windows-Version machten bereits im Internet die Runde. Für Windows 8 sollen optimierte Varianten für PC´s, Tablets und weitere Gerätearten auf den Markt. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass der Konzern schon im September eine erste Beta-Version herausbringt.

Steve  Ballmer ist davon überzeugt, dass das neue Betriebssystem ein ebenso großer Erfolg wie Windows 7 wird, von dem etwa 350 Millionen Einheiten verkauft wurden. Bei dem System kam eine gänzlich neue Nutzeroberfläche, Touch-Koordinierung und Sprachsteuerung zur Anwendung. Für Windows 8 machte Ballmer auf viele neue Funktionen neugierig, wollte sich aber zu Details noch nicht äußern. 2011 soll sukkzessiv Näheres bekannt werden.

Post to Twitter